HM Startzeiten / Blöcke

Wie auch bei den meisten anderen Veranstaltungen so ist beim Ahrathon der Halbmarathon mit 21 km die beliebteste Strecke.

Aufgrund der Anzahl der Teilnehmer in diesem Wettbewerb, ist es nicht möglich alle Läufer gleichzeitig auf die Strecke zu schicken. Besonders an den ersten Verpflegungspunkten wäre es dann extrem chaotisch….

Aus diesem Grund wird bei der Anmeldung zum HM die bisherige HM-Bestzeit abgefragt. Es gibt natürlich auch beim Ahrathon Läufer mit unterschiedlichen Ambitionen. Bei dem einen ist der Weg das Ziel, bei dem anderen geht es um die Bestzeit.

Daher starten die schnellsten Läufer im ersten Block vor dem „Kostüm-Halbmarathon“ damit die Strecke möglichst frei ist. Die anderen Blöcke starten bewußt erst nach den kostümierten Läufern, damit man auf der Strecke auch was zu sehen bekommt….   Dies war der Wunsch von zahlreichen Läufern, den wir gerne umgesetzt haben.

Die Einteilung erfolgt Anhand der mitgeteilten bisherigen HM-Bestzeit nach Onlinemeldeschluss.

Wenn man nun mit verschiedenen Läufern zusammenlaufen möchte so ist dies kein Problem. Jeder Läufer kann in einen späteren Block wechseln. Aufgrund der Nettozeitnahme erfolgt die Zeitmessung erst dann, wenn der Läufer über die Matte läuft. Die Uhr tickt also erst, sobald man die Matte überquert hat.

Ein Wechsel in einen früheren Block geht nicht, da die jeweiligen Startnummern erst zum Start des jeweiligen Blocks freigeschaltet werden. Man kann dann zwar den Ahrathon mitlaufen, es erfolgt jedoch keine Zeitnahme. Der Urkundendruck ist dann auch nicht möglich, da der Teilnehmer „offiziell“ leider nicht mitgelaufen ist….

Falls bei der Anmeldung als bisherige HM-Bestzeit 00:00 bzw keine Zeit angegeben wurde, erfolgt die Zuordnung in den letzten Block.

Da alle Läufer fair sind, glauben wir nicht, dass jemand eine falsche Zeit angegeben hat.

Nachmeldungen am Veranstaltungstag (bzw. am 15.06.2018) starten automatisch im letzten Block.

Ca. 3 Tage vor dem Lauf erhalten alle Teilnehmer die bei der Anmeldung ihre eMail Adresse hinterlegt haben, die Läuferinfo mit allen wichtigen Informationen. In dieser Läuferinfo findet ihr Eure Startnummer sowie die Einteilung der Blöcke beim HM. Anhand Eurer Startnummer könnt ihr dann sehen, in welchen Block ihr startet.

Wir bitten Euch diesem Startblock auch wahrzunehmen, damit das Läuferfeld möglichst verteilt auf der Strecke unterwegs ist. Besonders die Helfer bei den ersten Verpflegungspunkten sind Euch dafür sehr dankbar.

Es würde ja auch keinen Sinn, wenn alle im letzten Block starten würden….